Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.519 mal aufgerufen
 Raum Stuttgart
Seiten 1 | 2
cyberuli Offline



Beiträge: 5
Punkte: 5

15.05.2008 12:02
AIPSC antworten
Na dann mach ich mal den Anfang...

Wer hat Lust? Ich hätte Interesse.
alex Offline



Beiträge: 4
Punkte: 4

15.05.2008 16:52
#2 RE: AIPSC antworten

Das Thema AIPSC hat auch mein Interesse geweckt!
Scheint aber noch wenig verbreitet zu sein,
besonders im Raum Stuttgart.

Gruß, Alex

cyberuli Offline



Beiträge: 5
Punkte: 5

17.05.2008 13:09
#3 RE: AIPSC antworten

Los Ihr Schwaben, ab gehts. Lasst uns was auf die Beine stellen.

BigBorner Offline

AIPSC Team NRW & Forenadmin


Beiträge: 595
Punkte: 594

17.05.2008 13:20
#4 RE: AIPSC antworten

Na dann haben sich doch schon 2 gefunden.
Von uns könnte ihr jegliche Unterstützung erwarten.

alex Offline



Beiträge: 4
Punkte: 4

18.05.2008 01:54
#5 RE: AIPSC antworten

wie wollen wir's angehen?
Kurz zu meiner Person:
Bin schon älteren Datums (31 Jahre) und eigentlich
erst seit kurzem über Kumpels auf Airsoft gestoßen.
Natürlich war ich sofort begeistert, wie schon
seit jeher vom Schießen.

cyberuli Offline



Beiträge: 5
Punkte: 5

18.05.2008 02:21
#6 RE: AIPSC antworten

Also ich bin Jügstes Semester (32 Jährchen). Hab Turnierpaintball gespielt und wollt eigentlich mit IPSC anfangen. Da ich aber ein Tuningfrak bin, was auch im PB der Fall war, hab ich es gelassen ( Fass ohne Boden sag ich nur).
Man bräuchte eine Schiessbahn oder ein Grundstück. Ich kenne die goldenen 8 Regeln zum Bau einer PB Anlage. Wir müssten erst mal die rechtliche Seite abchecken, da es sich ja um Schusswaffen handelt.

BigBorner Offline

AIPSC Team NRW & Forenadmin


Beiträge: 595
Punkte: 594

18.05.2008 02:26
#7 RE: AIPSC antworten

Wie könnte man es angehen ?

Sucht euch ein paar Leute die mitmachen wollen, eventuell jemanden der schon ein wenig Erfahrung hat im IPSC.
Derjenige welche kann euch dann die Grundzüge erklären. Sicherlich könnt ihr auch hier Fragen , aber der Beratung aus der Ferne sind Grenzen gesetzt.

Sucht euch ein Plätzchen wo ihr (legal natürlich ) schießen könnt. Einen Schießstand, ein privaten Hinterhof, ein Kellerraum... Es gab auch schon Leute die haben zu dem Zwecke eine Sporthalle genutzt. Geht alles, es muss nur sicher für unbeteiligte sein und den restlichen Gesetzlichen bestimmungen entsprechen.

Wo Ihr IPSC- Zielscheiben , Timer usw herbekommen könnt ist auf unserer HP http://www.aipsc.de (und seid neuestem auch http://www.aipsc.org ) unter Bezugsquellen aufgelistet. Das allgemeine Reglement ist auf der HP auch zu finden. Sollten sich dann noch weitere Fragen ergeben, fragt hier im Forum. Telefonische Beratung ist sicherlich auch möglich in spezielleren und schriftlich schwer zu erklärenden Fragen.

Dont hesitate to get in touch with us ;-)

alex Offline



Beiträge: 4
Punkte: 4

18.05.2008 15:24
#8 RE: AIPSC antworten

na ja, nachttauglich seid Ihr ja schon mal! ;-)
Über den Ort sollte wirklich genauer nachgedacht werden:
wenn keine kostenlose Möglichkeit besteht, dann wenigstens
eine mit einer geringen "Platzmiete".
Herkömmliche Sporthallen sind wahrscheinlich weniger
geeignet wegen der häufigen Belegung. > Teuer und
zu viel Verkehr.
Werd' mal darüber nachdenken!

hansman007 Offline



Beiträge: 1
Punkte: 1

15.06.2008 11:23
#9 RE: AIPSC antworten

Hallo,

ich melde hier auch mal starkes Intersse am AIPSC an. Für IPSC hab ich mich schon immer interssiert. War auch mal aktiver Schütze, aber zu IPSC hat es nie gereicht. Auch die Kosten waren immer so etwas dagegen sprach.

Waffen hab ich einige und würde mir auch evtl. noch was adequates zulegen, wenn nötig.

CU

Hansman

Psycho Offline



Beiträge: 3
Punkte: 3

23.06.2008 17:35
#10 RE: AIPSC antworten

Ich wäre auch dabei, komme aus Ditzingen bei Leonberg. Hab früher aktiv Airsoft gespielt, jetzt mehr mit den Echten. ;)

Eventuell könnt ich den Keller einer Lagerhalle auftreiben, allerdings muss ich das abklären.

Mfg :)

cyberuli Offline



Beiträge: 5
Punkte: 5

24.06.2008 01:21
#11 RE: AIPSC antworten

So, meine Frau hat sich von mir verabschiedet. Also kann ich mir ein neues Hobby suchen, ohne Reuhe.

BigBorner Offline

AIPSC Team NRW & Forenadmin


Beiträge: 595
Punkte: 594

24.06.2008 01:26
#12 RE: AIPSC antworten

Oha...

Mein Beileid!

Little John Offline

IPSC Team 1473 Bonn


Beiträge: 298
Punkte: 298

24.06.2008 11:18
#13 RE: AIPSC antworten
Hallo ihr Schwaben,

in "Waffen Online" gibt es unter "wiki" eine Vereinsliste.
http://wiki.waffen-online.de/index.php/Vereinsliste

Dort könntet ihr euch Vereine in eurer Nähe raussuchen und anfragen,
ob man auch AIPSC schießen könnte. Geht einfach mal hin und zeigt
den Leuten wieviel Spaß man mit einer Airsoft-Pistole haben kann.

Wäre schön, wenn ihr eure Erfahrungen dann hier mal mitteilen würdet.

Gruß
LJ

...nach dem beep ist alles anders...

gunboard.de Offline



Beiträge: 4
Punkte: 4

07.07.2008 10:56
#14 RE: AIPSC antworten

Hallo,

Beispielsweise der Schützenverein Besigheim verlangt für seinen Indoor IPSC
Stand mit 10 Bahnen (Stand ohne Brüstung, Klappscheibensystem) 40€/Std.
Bei regelmäßigen Terminen und Jahresvertrag lässt sich da sicher nach
unten noch was machen. Auch wenn man daran denkt daß Beschädigungen durch
Geschosse bei Airsoft ja nahezu ausgeschlossen sind.

Nur damit ihr mal nen groben Anhaltspunkt habt. Die Preise in der Region
bewegen sich so in diesem Bereich denke ich mal und die Betreiber sind
froh wenn sie neue Kunden bekommen, denn der Schützensport im allgemeinen
schwächelt ja ganz schön.

Gruß, Megashooter (gunboard.de)

gejogo Offline



Beiträge: 13
Punkte: 13

29.07.2008 15:35
#15 RE: AIPSC antworten

Würde auch Interesse anmelden. Komme aus Markgröningen.....

Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten. Habe noch genügend auf Lager ;)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor