Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 362 mal aufgerufen
 Anfängerfragen
Iceman1960 Offline




Beiträge: 19
Punkte: 19

23.11.2009 13:58
Magazinwechsel beim Wettkampf antworten

Hallo,

muß man eigentlich beim Magazinwechsel das Magazin fallen lassen
oder darf man das Magazin normal in einen Magazinhalter
packen und anschließend ein volles Magazin den anderen Magazinhalter
entnehmen, um die Waffe zu beladen?

In den AIPSC-Regelwerk konnte ich nicht entnehmen, dass das
"fallen lassen" aus den Magazinschacht Vorschrift ist.

Mir ist mein Magazin mehr wert als 1 oder mehr Sekunden an
Wettkampfvorteil/Wertung.

Gruß
Iceman1960



Harper Offline




Beiträge: 122
Punkte: 103

23.11.2009 16:28
#2 RE: Magazinwechsel beim Wettkampf antworten

Du kannst es fallen lassen, mußt du aber nicht. Ich mache das immer vom Untergrund auf der Stage abhängig. Einige Schützen haben auch einen Beutel am Rig, in den sie dann das "leere" Magazin fallen lassen.

Gruß Frank

Dirk Frey Offline




Beiträge: 57
Punkte: 57

23.11.2009 16:29
#3 RE: Magazinwechsel beim Wettkampf antworten

Moin !

Was Du mit dem leeren Magazin machst ist egel ; solange Du mit Deiner Mündung nicht über 90° kommst , kannst Du Dir das Teil auch in die Hosentasche stecken .

DIRK

Iceman1960 Offline




Beiträge: 19
Punkte: 19

23.11.2009 17:31
#4 RE: Magazinwechsel beim Wettkampf antworten

Hallo Dirk und Frank,

Danke für eure Antworten.

Ich habe deswegen gefragt, weil am Samstag jemanden
beim Training eine Magazinlippe gebrochen ist, weil
er "Stilecht" das Magazin hat zur Erde runter fallen
lassen.

Gruß
Olaf


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor