Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 612 mal aufgerufen
 Anfängerfragen
Spike1984m ( Gast )
Beiträge:

23.09.2008 20:31
Tm Hi Capa 5.1 oder KJW Colt M1911 A1 Vollmetall ? antworten

Habe sehr viel intresse an AIPSC und wollte mir schon lange diese waffe holen : http://www.begadishop.de/catalog/product_info.php/products_id/3318 allerdings hört man von der Hi Capa 5.1 von tm auch nur gutes und ich kann mich nicht entscheiden die KJW als Co2 hat ein Kumpel von mir und sie gefällt mir sehr. Die Tm hab ich noch nie in der Hand gehalten. Was meint ihr welche soll ich nehmen ??

TCU Offline

AIPSC Team NRW


Beiträge: 438
Punkte: 425

23.09.2008 20:47
#2 RE: Tm Hi Capa 5.1 oder KJW Colt M1911 A1 Vollmetall ? antworten

Hallo,
wir haben bis jetzt die besten Erfahrungen mit der TM HiCapa gemacht von KJW würde ich abraten, von CO2 sowieso weill sie zu stark über kühlen.

What goes up, must come down!
AIPSC Team NRW

BigBorner Offline

AIPSC Team NRW & Forenadmin


Beiträge: 595
Punkte: 594

23.09.2008 20:51
#3 RE: Tm Hi Capa 5.1 oder KJW Colt M1911 A1 Vollmetall ? antworten

Ganz schlicht und ergreifend:die tm!!
ich konnte jetzt noch stundenlang ausführen warum und wieso,ziehe aber direkt mal das fazit:
für aipsc brauchst du eine kanone auf die du dich absolut verlassen kannst.dies ist bei der tm bis auf einen winzigen schönheitsfehler gegeben und sie musste es auch schon ausgiebig beweisen.
bei der kjw kann man auch nie so sicher sein.haben zwar ein paar nette modelle aber vom generellen her lange nicht so wertig wie tm.
ich denke das wird hier gleich noch jemand alles näher ausführen,ich tippe gerade nämlich auf dem handy.

Mit freundlichen Grüßen

BigBorner

Bulldoxx Offline

AIPSC Team NRW


Beiträge: 109
Punkte: 109

25.09.2008 08:22
#4 RE: Tm Hi Capa 5.1 oder KJW Colt M1911 A1 Vollmetall ? antworten

Hol dir die TM und werde glücklich!
Ganz ehrlich: neben einer zuverlässigen Waffe und Präzision bekommst du Unmengen an Zubehör und Ersatzteilen dafür. Ersatzmagazine und Ersatzteile sind relativ leicht zu beschaffen. Und bei uns kommt es nicht so auf die Power der Waffe an; schießen eh nur auf Pappscheiben und Kunststofftargets. Da muß das Handling und das Ansprechen passen, die Anforderungen erfüllt die Capa zu 100%.

Spike1984m Offline



Beiträge: 2
Punkte: 2

25.09.2008 13:52
#5 RE: Tm Hi Capa 5.1 oder KJW Colt M1911 A1 Vollmetall ? antworten

Ich werde mir dir tm holen. Nur so aus intresse was ist den der kleine schönheitsfehler ??????

BigBorner Offline

AIPSC Team NRW & Forenadmin


Beiträge: 595
Punkte: 594

25.09.2008 13:57
#6 RE: Tm Hi Capa 5.1 oder KJW Colt M1911 A1 Vollmetall ? antworten

Der Outerbarrel ist etwas fragil angeklebt, bei intensiver benutzung fällt er gerne ab.

Dabei geht aber nichts kaputt und Stage zuende schießen kann man auch noch.
Wenns passiert mit ordentlichem Kleber wieder festkleben und das Problemchen ist und bleibt Geschichte.

Mit freundlichen Grüßen

BigBorner

Falli Offline



Beiträge: 48
Punkte: 47

26.09.2008 08:36
#7 RE: Tm Hi Capa 5.1 oder KJW Colt M1911 A1 Vollmetall ? antworten

Außerdem hat KJW massive Probleme mit der Dichtigkeit der Magazine, egal bei welchem Modell!

«« BioBB
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor